Laden...
Start2020-09-22T14:49:39+02:00

Dock³ Lausitz – das Kompetenzzentrum für Gründer & Gewerbe. Wir glauben, dass der Strukturwandel in der Lausitz unzählige Chancen bietet. Mit dem Kompetenzzentrum Dock³ Lausitz bieten wir Startups und Unternehmen ideale Bedingungen, um neue Ideen, innovative Geschäftsfelder sowie zukunftsträchtige Produkte und Technologien zu entwickeln und umzusetzen. Und das im Zentrum der Lausitz.

Vollausgestattete Büro- und Tagungsräume, Coworking-Plätze sowie flexibel nutzbare Fertigungsflächen in einer separaten Werkhalle bieten Gründern wie auch gestandenen Unternehmen exzellente Voraussetzungen.

Klingt interessant? Nimm Kontakt mit uns auf.

10 gute Gründe für das Dock³ Lausitz

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK

01
Standort im Industriepark Schwarze Pumpe mit 120 Industrie- und Dienst­leistungs­unternehmen

03
Vollmöblierte Büros und modern ausgestattete Tagungs­möglich­keiten

05
Schneller Internetzugang über Glasfaser

07
Netzwerk von Unterstützern aus der Industrie, Wirtschafts­förderung und Unter­nehmens­beratung

09
Eine Videoüberwachung und das umzäunte Gelände sorgen für Sicherheit

02
Vielseitige Möglichkeiten dank Büro-Arbeitsplätzen und Produktions­möglich­keiten in der separaten Werkhalle 

04
Kommunikative Atmosphäre durch Meetingbereiche, Coworking-Arbeitsplätze, Küchen sowie zentrale Drucker- und Kopierräume

06
Veranstaltungsräume für Workshops, Seminare und Tagungen

08
Platz für Wachstum auf dem Gelände des Industrieparks

10
Ausreichend Parkplätze, Ladesäule für E-Autos, Fahrradunterstand

Das Dock³ Lausitz ist nicht einfach ein Bürogebäude oder eine Werkhalle. Mit seiner Verbindung von Büro- und Werkstattgebäude bietet es beste Voraussetzungen, um neue Ideen zu entwickeln und gleich praktisch umzusetzen.

Nutzerfreundlichkeit von Anfang an

Nutzerfreundlichkeit spielte von Anfang an eine zentrale Rolle. Deshalb gibt es nicht nur Fußbodenheizung, Klimaanlage oder eine hochwertige Ausstattung – auch sind beide Gebäude barrierefrei: barrierefreier Fahrstuhl und WC im Bürogebäude, barrierefreier Sanitär- und Umkleidebereich in der Werkhalle.

Die Community im Dock³

Zu unserer DNA gehört auch die Gemeinschaft, das Miteinander. Deshalb gehören Gemeinschaftsräume, Teeküchen, Tagungsräume, Mittagsraum sowie Coworking-Arbeitsplätze zum Dock³ Lausitz. Nicht zu vergessen: die Kaffeeautomaten.

Gemeinsame Veranstaltungen werden die Community zusammenbringen.

Broschüre Dock³ Lausitz
Fact Sheet Dock³ Lausitz

Deine Möglichkeiten

IM DOCK³ LAUSITZ

Büro- und Meetingräume

Raum für Ideen und Austausch. Das helle und freundliche Bürogebäude bietet auf zwei Etagen möblierte und klimatisierte Büros unterschiedlicher Größe. Tagungsräume, Coworking-Arbeitsplätze, Gemeinschaftsräume, Teeküche und Drucker/Kopierräume runden das Angebot ab.

Schnelles Internet bis zu 1 Gbit/s (Download) liegt an. Schon bei der Gebäudeplanung wurde auf eine gute Akustik und hochwertige Ausstattung wertgelegt. Also: Nur noch Strom, Internet, Telefon anmelden – und loslegen.

Komplett möblierte 2- und 4-Personen-Büros bieten sich für die Langzeitnutzung an. Durch ihre massive Bauweise sind sie schallgeschützt. Alle Büroeinheiten sind klimatisiert, abschließbar und mit Jalousien ausgestattet.

Ein zentraler Empfang im Eingangsbereich ist erster Anlaufpunkt für Gäste und Nutzer. Für Besprechungen in kleiner Runde oder den persönlichen Austausch bieten sich die Meetingräume an.

Für flexible Nutzer stehen 5 feste und bis zu 10 variable Coworking-Arbeitsplätze zur Verfügung. Der Coworking-Bereich verfügt über WLAN, Präsentationsmöglichkeiten, Loungeecke und eine Teeküche. Steharbeitsplätze und ein großes Touchpanel bieten sich für die Teamarbeit an.

Egal ob Tagung, Workshop oder Seminar – der moderne Tagungsraum kann für Veranstaltungen bis zu 150 Personen (Bestuhlung bis 89 Plätze) genutzt werden. Eine mobile Trennwand sorgt für Variabilität. Beamer, Präsentationwand, Beschallungstechnik und ein 86-Zoll-großes Touchpanel (218 cm) sind bereits installiert.

SICHERE DIR DEINEN PLATZ

Werk- und Produktionshalle

Raum zum Entwickeln und Testen. In der benachbarten Werkhalle können abgetrennte ebenerdige Einzel- und Doppelwerkstätten angemietet werden. Separate Lagerräume mit Schwerlastregalen sind verfügbar.

Im Kopfbau des Gebäudes befinden sich die Meisterbüros, Wasch- und Umkleideräumen sowie ein großzügiger Pausenraum mit Küchenzeile.

Auch ein barrierefreier Umkleideraum mit Dusche und WC ist hier untergebracht.

In der Werkhalle können 12 einzeln oder zusammen mietbare Werkstattbereiche mit 96 m² und 4 Doppelwerkstätten mit 191m² gemietet werden. Durch  flexible Trennwände sind auch größere Flächen möglich. Der Boden ist ebenerdig und mit Fußbodenheizung ausgestattet.

In den Werkstätten stehen Anschlussdocks mit Strom unterschiedlicher Stärke (6, 32 , 64 Ampere)  sowie Netzwerk-/Internetanschlüsse und Wasser zur Verfügung. Jede Werkstatt hat ein eigenes Sektionaltor für eine separate Zugangsmöglichkeiten zur Anlieferung.

Die Meisterbüros in der zweiten Etage des Kopfbaus ermöglichen in ruhiger Atmosphäre Organisations- und Büroarbeiten. Aus diesem Bereich ist es auch möglich, die Produktion in der Werkhalle zu überblicken.

Zum Sozialtrakt gehören Wasch- und Umkleideräumen, Toiletten für Frauen und Männer sowie ein großzügiger Pausenraum mit Küche. Ein Umkleideraum im Erdgeschoss ist barrierefrei mit Dusche und Toilette ausgestattet.

SICHERE DIR DEINEN PLATZ

Aktuelles & Presse

NEUIGKEITEN RUND UM DAS DOCK³ LAUSITZ

Alle Neuigkeiten ansehen

Neuigkeiten für Dich

Du möchtest nichts mehr verpassen? Registriere Dich für unseren Newsletter und Du erhältst immer die neuesten Meldungen aus dem Dock³ Lausitz und dessen Umfeld.

Über uns

Bauherr des Dock³ Lausitz ist der Zweckverband Industriepark Schwarze Pumpe. In seinem Auftrag betreibt die ASG Spremberg das Kompetenz- und Gründerzentrum Dock³. 

Die Zukunft im Blick

Im Industriepark Schwarze Pumpe, dem Standort des Dock3 Lausitz, arbeiten die Unternehmen bereits an Zukunftsthemen wie nachhaltiges Energiemanagement, Sektorkopplung, 5G, autonomes Fahren, Sensorik-Anwendungen, Wasserstoffanwendungen und Industriewasser.

Das Dock³ soll ein Baustein beim Strukturwandel in der Lausitz sein. Im industrienahen Umfeld können Gründer und Unternehmen an neuen Ideen und Geschäftsfeldern sowie innovativen Produkten und Technologien tüfteln.

Die Kombination aus Bürogebäude und Werkhalle bietet die einzigartige Möglichkeit über die Ideenphase hinauszugehen und diese in der Werkhalle gleich praktisch zu erproben und umzusetzen.

Also: Think it. Make it. Im Dock³ Lausitz.

Dein Ankerplatz

Dock³ Lausitz
Kompetenzzentrum

für Gründer & Gewerbe im
Industriepark Schwarze Pumpe
Südstraße 3 / 02979 Spreetal

T. +49 3564 32999-00
F. +49 3564 32999-33
info@dock3-lausitz.de

Deine Ansprechpartner:
Catherine Lindner & Frank Müller

Komm an Bord

Du hast Interesse oder eine Frage? Dann schreib uns eine Nachricht. Gern vereinbaren wir einen Termin, um dir das Dock³ zu zeigen.


Komm an Bord

Du hast Interesse oder eine Frage? Dann schreib uns eine Nachricht. Gern vereinbaren wir einen Termin, um dir das Dock³ zu zeigen.


UNSERE PARTNER

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. Die Mitfinanzierung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie erfolgt auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Deutschen Bundestags beschlossenen Haushaltes.