IHK-Pressegespräch im Dock3: Konjunktur Lausitz – Herbst 2022

15. November 2022
IHK-Pressegespräch im Dock3: Konjunktur Lausitz – Herbst 2022

Update 24.11.2022: Der Konjunkturbericht kann auf der Website der IHK als PDF heruntergeladen werden:

Konjunkturbericht Lausitz – Herbst 2022 als PFF herunterladen

Zu einem ersten Bericht der IHK zur Vorstellung des Konjunkturberichts Lausitz im Dock3: Erwartungen massiv eingetrübt

__________________________________________

Die IHK Cottbus und Dresden laden Medienvertreter zur Präsentation der Ergebnisse in das Dock3 ein:

Gesprächspartner sind die Hauptgeschäftsführer der IHK Dresden und der IHK Cottbus: Lukas Rohleder und Dr. Wolfgang Krüger.

Themen werden sein:

  • Aktuelle Geschäftslage nach Branchen
  • Prognose zu den Geschäftsaussichten nach Branchen
  • Investitions- und Beschäftigungspläne
  • Hauptrisiken der wirtschaftlichen Entwicklung
  • Reaktion auf Energiepreissteigerung

Die Referenten werden auch Bezug auf die laufenden Prozesse zur Strukturentwicklung in Brandenburg und Sachsen nehmen.

Als brandenburgisch-sächsisches Firmenbeispiel wird Christian Jurisch, Geschäftsführer der Firma [NEXT] Automotive Testing GmbH, über seine Geschäftslage und -aussichten berichten. Das Unternehmen mit Standorten in im Dock3, in Senftenberg und Dresden – und demnächst auch in Berlin – entwickelt Tests, Validierungsprogramme und Prüfanlagen für Komponenten wie Elektromotoren, Leistungselektronik oder Energiespeicher für die Automotive-, Luft- und Raum-fahrtbranche.

Die Presseeinladung als PDF: Pressegespräch Konjunktur Lausitz – Herbst 2022
Infos und Anmeldung: fiehler.lars@dresden.ihk.de oder janine.mahler@cottbus.ihk.de

Foto: IHK Cottbus